Posts Categorized: 2. Mannschaft

Zweite Mannschaft schlägt Sandhausen mit 9:4!

Posted by & filed under 2. Mannschaft, Herren.

Read more on "Zweite Mannschaft schlägt Sandhausen mit 9:4!" »

Bereits in den Doppeln konnte unsere Zweite schnell in Führung gehen und ließ dann keine Zweifel mehr aufkommen wer hier Herr im Haus ist. Keller/Steinle und Hamleh/Adameit schlugen Petitjean/Schilling und Maxelon/Ruby mit 3:1 bzw. 3:0. Unser Familiendoppel Wolff musste nach klarer 2:0 Führung gegen Sandforth/Rinhofer noch in den fünften Satz, welcher dann wieder deutlich mit 11:3 für die Wölffe entschieden wurde.

2. Mannschaft spielt 8:8 (Satzverhältnis 36:32)

Posted by & filed under 2. Mannschaft, Herren.

Read more on "2. Mannschaft spielt 8:8 (Satzverhältnis 36:32)" »

Braucht die „Zweite“ einen Mentalcoach? Das war die am heißesten diskutierte Frage am Samstagabend. Im Gastspiel bei der DJK St. Pius II verloren wir erneut fünf von sieben Fünfsatzspielen. Daher muss das 8:8 letztlich auch als gerecht bezeichnet werden, denn…

Zweite Mannschaft verkauft sich gut beim Tabellenführer Oftersheim 2

Posted by & filed under 2. Mannschaft, Herren.

Read more on "Zweite Mannschaft verkauft sich gut beim Tabellenführer Oftersheim 2" »

Beim zweiten Spiel am Doppelspieltag war unsere Zweite Gast in Oftersheim. Oftersheim 2 ist Verlustpunktfreier Tabellenführer der Bezirksklasse Mitte, trotzdem rechnete man sich eine kleine Außenseiterchance aus. Oftersheim spielte ohne Punkt 4 und 6, die aber durch Sieger und Gerhard (beide ebenfalls Bezirksklasse) ersetzt wurden. Bei unserer Zweiten wurde Bastian Wolff zur Ersten abkommandiert. Unser Esatzmann war Lars Weber.

Zweite Mannschaft ohne Probleme gegen Waldorf

Posted by & filed under 2. Mannschaft, Herren.

Read more on "Zweite Mannschaft ohne Probleme gegen Waldorf" »

Gestern empfing man die gegen den Abstieg kämpfende Truppe aus Waldorf. Bereits in den Doppeln stellte man schnell die Weichen auf Sieg. Keller/Steinle und Wolff/Wolff ließen ihren Gegnern Gierse/Thome und Burghardt, U./Jung keine Chance und gewannen je mit 3:0. Hamleh/Adameit lagen gegen Jünger/ Burghardt, P. bereits mit 0:2 zurück, fanden aber immer besser ins Spiel und siegten noch mit 11:9, 12:10 und 11:9.

Zweite liefert einen 3,5h Thriller gegen Ladenburg

Posted by & filed under 2. Mannschaft, Herren.

Read more on "Zweite liefert einen 3,5h Thriller gegen Ladenburg" »

Am Freitag empfing man den Tabellenzweiten aus Ladenburg. Nachdem man im Hinspiel noch eine 6:3 Führung aus den Händen gab wollte es die Mannschaft um Ulli Steinle im Rückspiel besser machen und zum ersten Mal in der Rückrunde waren wieder alle 6 Stammspiele an Bord.

Werbetrommel mit Freibier :-)

Posted by & filed under 2. Mannschaft, Herren.

Read more on "Werbetrommel mit Freibier :-)" »

Am Freitag um 20 Uhr empfängt die Zweite die ertse Mannschaft aus Ladenburg. Da das Hinspiel erst auf der Zielgeraden mit 6:9 verloren ging, möchten wir natürlich diesmal gegen die vermeintlich stärkere Truppe aus Ladenburg punkten. Deshalb hoffen wir auf eure zahlreiche Unterstützung und spendieren für die Zuschauer einen Kasten Freibier.

Derbysieger, Derbysieger hey hey!

Posted by & filed under 2. Mannschaft, Herren.

Read more on "Derbysieger, Derbysieger hey hey!" »

"Die Wahrheit liegt auf dem Platz" – das wusste schon Tischtennis-Legende Otto Rehhagel. Viel war vor dem Derby zwischen der zweiten Mannschaft des TTC 1932 Hockenheim und der TSG Eintracht Plankstadt in der Bezirksklasse Mitte (übrigens laut Aussage eines ehemaligen Experten "die stärkste Bezirksklasse aller Zeiten") im Tischtennis-Forum spekuliert worden.

Zweite verabschiedet sich frühzeitig aus dem Kampf um Tabellenplatz drei

Posted by & filed under 2. Mannschaft, Herren.

Read more on "Zweite verabschiedet sich frühzeitig aus dem Kampf um Tabellenplatz drei" »

Zum Rückrundenauftakt war man bei der Überraschungsmannschaft in Ketsch zu Gast. Mit einem Sieg wollte man noch einmal den dritten Tabellenplatz angreifen. Doch bereits in den Doppeln blieb das Glück für unsere Zweite aus. Die Doppel Keller/Steinle und Hamleh/Becker unterlagen jeweils im Fünften gegen Hemmerich/Ebert und Kusterer/Siegmund. Auch unser Familiendoppel Wolff/Wolff unterlag unglücklich gegen Berger/Faulhaber.

Zweite punktet zum Vorrundenabschluss gegen Sandhofen

Posted by & filed under 2. Mannschaft, Herren.

Read more on "Zweite punktet zum Vorrundenabschluss gegen Sandhofen" »

Zum letzte Spiel des Jahres empfing die Zweite Sandhofen 2. Die spielen gegen den Abstieg und reisten auch deshalb mit ihrer wohl stärksten Aufstellung an. Unsere Zweite war in dieser Runde bereits zum achten Mal in kompletter Aufstellung!