Erste erwischt gebrauchten Tag gegen Mosbach-Waldstadt

Veröffentlicht am von & eingeordnet unter 1. Mannschaft - 425 mal gelesen

Beim Spitzenspiel am Ostersamstag gegen den Tabellendritten Mosbach-Waldstadt starteten wir an diesem ungewöhnlichen Spieltermin denkbar schlecht.
Nach den Eingangsdoppeln stand es unerwartet 0-3 gegen uns. Die Gäste drehten die Doppel und stellten ihre starken Slowaken aus dem vorderen Paarkreuz in die Doppel Nummer 2 und 3. Trotzdem hätten wir hier mit besseren Leistungen natürlich punkten können, der Start in die Partie war aber erstmal ordentlich misslungen. (mehr …)

Wird Ostersamstag schon am Drops gelutscht?

Veröffentlicht am von & eingeordnet unter 1. Mannschaft, Herren - 471 mal gelesen

Im Endspurt um die Meisterschaft empfängt unsere Erste beim letzten Heimspiel der Saison am Ostersamstag ab 16:00 Uhr den Tabellendritten Mosbach-Waldstadt zum Topspiel.
Zur Meisterschaft und damit dem direkten Durchmarsch in die Verbandsliga benötigt unsere Erste noch 4 Punkte aus 3 Spielen. Mit einem Sieg am Samstag wäre also der Drops zu 50 % gelutscht.
Für Getränke wird sicher gesorgt sein. Wir freuen uns wie immer über jeden der am Samstag in der Halle vorbei schaut und uns beim Drops lutschen unterstützen möchte 😉 (mehr …)

Zweite ist Meister der Bezirksklasse

Veröffentlicht am von & eingeordnet unter Uncategorized - 420 mal gelesen

In einer sehr Leistungsdichten Bezirksklasse konnte sich unsere Zweite mit Pokrandt, Steinle, Schneider, Hartmann, Hamleh, Geier und Potthast schnell an der Tabellenspitze festsetzen und ungeschlagen bereits 2 Spieltage vor Schluss die Meisterschaft sichern. Das war über die Saison gesehen nur möglich, weil man immer wieder wenn es nötig war noch einen Gang hochschalten konnte. Schlüsselspiele, egal ob Einzel oder Doppel konnten immer gewonnen werden und auch die Reserve in Personen von Eustachi und Ballmann konnten immer ihren Beitrag zum Gesamterfolg leisten. (mehr …)

Vorletztes Heimspiel der Ersten

Veröffentlicht am von & eingeordnet unter Uncategorized - 370 mal gelesen

Morgen empfängt unsere Erste beim vorletzten Heimspiel um 18 Uhr mit Hackmann und Rebsam aus Mannheim das stärkste Paarkreuz der Vorrunde, außerdem war das 9:6 in Mannheim das zweit engste Ergebnis der Vorrunde. Diese Konstellation, auch in der Mitte und Hinten, verspricht bereits im Vorfeld einige spielerische und kämpferische „Sahnestückchen“.
Wie immer freuen wir uns über alle Zuschauer, die uns beim Projekt „noch 4 Siege aus 4 Spielen“ unterstützen.

9-2 Derbysieg in Ketsch

Veröffentlicht am von & eingeordnet unter 1. Mannschaft - 446 mal gelesen

Beim Auswärtsspiel in Ketsch konnten wir in kompletter Aufstellung erneut unsere Doppelstärke zeigen und mit 3 Doppelsiegen erneut einen perfekten Grundstein für den weiteren Spielverlauf legen. (mehr …)

Lohrbach – Hockenheim 4-9

Veröffentlicht am von & eingeordnet unter 1. Mannschaft - 331 mal gelesen

Mit einem 9-4 Auswärtssieg kehrte die Erste vom Gastspiel in Lohrbach zurück und bleibt damit nach Verlustpunkten gleichauf mit dem TTV Heidelberg im Zweikampf um die Meisterschaft.
In der gut beheizten Halle starteten wir mit einer 2-1 Führung aus den Doppeln. Dörsam/Trotter und Simon/Münch siegten sicher, Eberwein/Drobny mussten sich dem gegnerischen Einserdoppel Schmitt/Frey geschlagen geben. (mehr …)