2. Mannschaft unterliegt Tabellenführer

Veröffentlicht am von & filed under 2. Mannschaft, Herren.

Mit 2:9 unterlag die zweite Mannschaft in ihrem letzten Vorrundenspiel in der Bezirksklasse B zu Hause gegen den Tabellenführer TTV Weinheim-West. Denkbar schlecht starteten die ohne Dietmar Söhngen angetretenen Gäste (für ihn spielte Dirk Neubauer) mit 0:3 aus den Doppeln. Im Spitzeneinzel verlor Wolff gegen den jungen Mertens im Entscheidungssatz. Marc Bühler sorgte dann beim Stande von 0:5 mit seinem 3:2-Sieg gegen Ali Koc für den ersten TTC-Punkt. Danach punktete allerdings im zweiten Durchgang nur noch Wolff (3:1 gegen Kniesner). „Die Weinheimer waren heute einfach stärker“, war Ulli Steinle nicht einmal unzufrieden mit seiner Leistung und der der gesamten Mannschaft.

Comments are closed.