5. Mannschaft verliert letztes Spiel der Hinrunde

Veröffentlicht am von & filed under 5. Mannschaft, Herren.

Im letzten Spiel der Hinrunde riss die Serie der fünften Vertretung. Nachdem die letzten vier Spiele alle gewonnen werden konnte, setzte es nun gegen den TB Neulußheim eine bittere 9 : 1-Niederlage.

Zusätzlich zu dem starken Gegner fehlten auch noch Birkenmaier und Schulze. Sie wurden von Wilfried und Heinz Kesselring ersetzt.

Das „goldene Spiel“ für Hockenheim gewannen Klenk und L. Becker im Doppel, die restlichen Spiele gingen relativ eindeutig aus. Nur Uwe Klenk hatte die Möglichkeit den zweiten Punkt zu holen, doch er unterlag im fünften Satz gegen Schneider.

So überwintert die fünfte Mannschaft auf einem sicheren Mittelfeldplatz, obwohl sie anfangs schon zu den Abstiegskandidaten zählte.

TTC Hockenheim 5: J. Becker (0), Klenk (0), L. Becker (0), Weigt (0), W. Kesselring (0), H. Kesselring (0), J. Becker/Weigt (0), Klenk/L.Becker (1), Kesselring/Kesselring (0)

Comments are closed.