Tischtennis-Bericht vom Wochenende 01./02. 11. 03

Veröffentlicht am von & filed under Saison 03/04.

In der Bezirksliga Herren konnte der TTC Hockenheim ein klares 9:3 über die TTF Hemsbach landen. Dabei gelang zum ersten Mal der Gewinn aller drei Doppel. Bei dem nie gefährdeten Erfolg punkteten Hippe/Berger, Hartmann/Adameit, Geier/Wolff, Hartmann, Hippe (2), Geier, Berger und Adameit. Mit nun 9:5 Punkten führen…

….die Rennstädter das Tabellenmittelfeld an. Noch besser steht der TTC Reilingen nach dem 9:1 Kantersieg über den Lokalrivalen TSG Plankstadt da. Nur Freidmann/Kief leisteten sich den Luxus ein Doppel abzugeben. Mit 12:2 bleiben die Reilinger schärfster Verfolger des TTC Weinheim II. Die Plankstädter sind punktgleich mit dem Letzten (2:12) und müssen auf eine ähnlich starke Rücksaison wie im Vorjahr hoffen.

In der Bezirksklasse A stand die TTG Oftersheim IV kurz vor einer

Comments are closed.