1. Mannschaft feiert den ersten Saisonsieg

Veröffentlicht am von & filed under 1. Mannschaft, Herren.

Mit 9:5 sicherte sich die erste Mannschaft in der Bezirksliga den ersten Saisonsieg im Lokalderby bei der TTG EK Oftersheim 3.

Aus den Doppeln ging man dank der Siege von Hippe/Berger und Geier/Vetter mit 2:1. Diese Führung bauten Daniel Hartmann (erster Sieg für den TTC), Matthias Berger und Thomas Geier bei der Niederlage von Hippe gegen Oftersheim Nummer 1, Manfred Sczislo, auf 5:2 aus. Adameit verlor dann in vier Sätzen gegen den Ex-Hockenheimer Rainer Hoch, doch Michael Vetter erhöhte mit einem ungefährdeten 3:1 gegen Gerhard auf 6:3.

Im vorderen Paarkreuz hatte diesmal Hartmann gegen den Abwehrspieler Sczislo nicht das richtige Rezept, während sich Hippe mit 3:1 ebenfalls gegen Oftersheims Bernd Sieger schadlos hielt. Nach Geiers etwas überraschender und unglücklicher 2:3-Niederlage gegen Karl Röderer kam der Gastgeber zwar noch einmal auf 5:7 heran, doch Berger und Vetter ließen nichts mehr anbrennen und machten mit souveränen Einzelerfolgen den Hockenheimer Gesamtsieg perfekt. Vor allem Michael Vetter gebührt Respekt, der trotz seiner Verletzung an der Schlaghand eine tadellose Leistung zeigte.

Der TTC Hockenheim spielte mit: Hartmann (1), Hippe (1), Geier (1), Berger (2), Vetter (2), Adameit (0), Doppel Hippe/Berger (1), Hartmann/Adameit (0), Geier/Vetter (1).

Für Oftersheim punkteten Sczislo/Sieger, Sczislo (2), Röderer, Hoch.

Comments are closed.