Posts Categorized: 2. Mannschaft

Zweite ist Herbstmeister mit 18:0

Posted by & filed under 2. Mannschaft.

Read more on "Zweite ist Herbstmeister mit 18:0" »

Nachdem auch das letzte Spiel gegen Walldorf mit 9:6 erfolgreich bestritten wurde, konnte unsere Zweite eine sehr souveräne Herbstmeisterschaft feiern.

Zweite weiterhin ungeschlagen

Posted by & filed under 2. Mannschaft, Herren.

Read more on "Zweite weiterhin ungeschlagen" »

Am Donnerstag war unsere Zweite in Wiesloch zu Gast und benötigte am Ende alle Einzel zum Erfolg. Bereits der misslungene Kaltstart in den Doppeln deutete eine enge Begegnung an.

Zweite Mannschaft erfolgreich in Ketsch

Posted by & filed under 2. Mannschaft, Herren.

Read more on "Zweite Mannschaft erfolgreich in Ketsch" »

Beim ersten Auswärtsspiel unserer Zweiten ging es direkt in die von so manchem ungeliebte „grüne Hölle“ der Ketscher und das auch noch am Sonntagmorgen. Angekommen in Ketsch wurde dann schnell bemerkt, dass es ja gar nicht so schlimm war: Dank miesem Wetter keine blendene Sonne, hervorragende Tische, alles sehr hell – wäre da nicht die […]

Zweite Mannschaft souverän gegen Mühlhausen

Posted by & filed under 2. Mannschaft, Herren.

Read more on "Zweite Mannschaft souverän gegen Mühlhausen" »

Im zweiten Heimspiel empfing unsere Zweite Mühlhausen IV. Die Gäste, die in ihrer Topaufstellung sicher zu den Top 3 Mannschaften der Liga gehört, waren stark ersatzgeschwächt angereist und so folgten relativ entspannt eingefahrene Punkte.

Gelungener Saisonstart für unsere Zweite

Posted by & filed under 2. Mannschaft, Herren.

Read more on "Gelungener Saisonstart für unsere Zweite" »

Bereits am letzten Samstag empfing unsere Zweite in Bestbesetzung den TV Brühl. Unsere Zweite wurde im Vergleich zur letzten Saison auf 3 Positionen neu formiert. Für F. Eustachi, M. Berger und C. Keller rückten S. Schneider (vorher Dritte), J. Hamleh und U. Steinle (beide vorher Erste) ins Team. Die Brühler waren zwar ohne ihre Nummer […]

Trotz allem eine gute Saison

Posted by & filed under 2. Mannschaft, Herren, Saison 15/16.

Read more on "Trotz allem eine gute Saison" »

Nach dem überraschenden Aufstieg im Vorjahr wurde die Zweite vor Saisonbeginn unter vorgehaltener Hand bereits als „Darmstadt 98 der Bezirksliga“ tituliert. Da jeddoch Darmstadt bekanntlich die Klasse gehalten hat erweist sich dieser Vergleich im Nachhinein als eher schmeichelhaft. Unser Ausflug in die Bezirksliga begann mit einer 3:9 Niederlage in Reilingen, was uns vorrübergehend den letzten […]

Würste und Freibier bei der „Zweiten“!

Posted by & filed under 2. Mannschaft.

Read more on "Würste und Freibier bei der „Zweiten“!" »

Am Samstag, 25. Januar, 17 Uhr, kommt es in den heiligen Hockenheimer Gymnasiumturnhallen zum ewig jungen Duell in der Bezirksklasse gegen den TTC Edingen-Neckarhausen. Zur Feier des Tages werden wir von der 2. Mannschaft heiße Würste und Freibier springen lassen. Lust? – Dann komm doch einfach mal vorbei. Das Spiel beginnt um 17 Uhr. Wir […]

Zweite erarbeitet sich leistungsgerechtes Remis

Posted by & filed under 2. Mannschaft.

Read more on "Zweite erarbeitet sich leistungsgerechtes Remis" »

Zum ersten Mal diese Saison konnte Mannschaftsführer Ulli Steinle am letzten Freitag eine vollständige Mannschaft vermelden und schon konnte man endlich mal wieder eine 2:1 Führung nach den Doppeln verbuchen. Keller/Steinle siegten gegen Meier/Campenhausen und das neue alte Doppel 3, Wolff, B./Paschkowski siegte souverän mit 3:0. Adameit/Hoch mussten sich nur ganz knapp mit 11:13 im […]

Plötzlich Spitzenreiter!

Posted by & filed under 2. Mannschaft.

Read more on "Plötzlich Spitzenreiter!" »

Ein erfolgreiches Wochenende liegt hinter der zweiten Mannschaft, die nun (aber nur wegen zwei mehr gespielter Partien) Tabellenführer der Bezirksklasse Heidelberg ist! Am Freitagabend

Zweite startet mit Sieg und Niederlage

Posted by & filed under 2. Mannschaft.

Read more on "Zweite startet mit Sieg und Niederlage" »

Unsere Zweite startete am Freitag mit einem 9:4 Erfolg gegen die favorisierte Truppe Walldorf 2. Die neu formierte Truppe konnte nach zwei verlorenen Doppeln und einer Punkteteilung im vorderen Paarkreuz, Adameit mit Sieg und Steinle mit der Niederlage, durch weitere Siege von Keller, Hoch, Wolff B. und Piske für eine 6:3 Führung nach dem ersten […]