Zweite Mannschaft mit Kantersieg beim Dritten in Mühlhausen

Veröffentlicht am von & filed under 2. Mannschaft, Herren.

Wenn es für Waldhilsbach überhaupt noch eine Hoffnung gab unsere Zweite von Platz 1 abzufangen, wurde diese am Samstag im Keim erstickt.
Bereits nach den Doppeln stand eine 3:0 Führung für den TTC. In der Folge punkteten Steinle und Pokrandt gegen Deck und Köhler klar mit jeweils 3:0. Hamleh mit 3:1 gegen Börchers und Hartmann mit 3:0 gegen Stiel. Es handelte sich hierbei um die Spieler 1-4 aus Mühlhausen, der Gastgeber trat also durchaus mit einer guten Aufstellung an. Im letzten Durchgang kämpfte sich Potthast gegen Pilz nach 0:2 ins Spiel und gewann noch mit 11:7, 11:5 und 11:2. Den neunten Punkt steuerte Geier mit einem 3:1 über Zimmermann bei. Das Satzverhältnis betrug 27:5!

Ein Sieg in dieser Deutlichkeit war sicher im Vorfeld nicht zu erwarten und unterstreicht die Qualität der Mannschaft, die jetzt noch 2 Siege aus 4 Spielen benötigt um auch rechnerisch nicht mehr von der Spitze verdrängt werden zu können.

Punkte TTC Hockenheim II: Pokrandt/Hartmann, Steinle/Geier, Hamleh/Potthast, Pokrandt, Steinle, Hartmann, Hamleh, Geier und Potthast.

Comments are closed.